Gefunden

Die Hunde – Community miDoggy

Daniela1006 views
Zwei Irische Setter in schwarz weiß

Hallo liebe Leser dieses Blogbeitrages. Auf irgendeinem Weg habt ihr hierher zu mir gefunden, sei es via Instagram (das mag ich persönlich am allerliebsten), oder über facebook (kann man mich mit jagen), Twitter (was muss ich da machen? ;-)) oder über andere Kanäle, Seiten oder Empfehlungen. Die Möglichkeiten sind ja schier unendlich heutzutage. Wenn es nach der Statistik geht, die auf eigentlich nahezu jeder Blogseite im Hintergrund mitläuft und dem Master of Desaster angezeigt wird, dann erfreuen sich gewisse Beiträge hier größerer Zufriedenheit als andere…und das ist auch gut so. Nicht jeder Hundeblog auf den man im Hundebloggerrudel stößt, “bedient” die persönliche Geschmackskategorie in Bezug auf Hundeleidenschaft. Es gibt Blogger, die von Turniersport berichten, den alltäglichen “Wahnsinn” auf´s Korn nehmen, welche wie mich – die Basteln und Backen und, und, und.

Die Hunde – Community

Da ich weder stutenbissig (genau Männer, wo sind eigentlich eure Blogs?) bin, noch jemand anderem etwas neide oder nicht gönne, möchte ich heute zu einer Seite verlinken und Euch den Blog von Julia und ihrer Windspielhündin “Lola” nahelegen.
miDoggy Hundeblog

Es ist nämlich hier für jeden Hundefreund etwas dabei und die Rassen und Geschichten sind durch die geballte Ladung der Hundebloggerpräsenz zielgenauer anzusteuern. Nicht jeder stellt sich Stunden in die Küche oder baut gerne, liebt es achtsam den Tag zu (er)leben und so n Kram was ich mache. Vielleicht lest ihr lieber aktuelle Themen rund um den Hund oder wollt eurem Vierbeiner spezielle Tricks beibringen, Testberichte von Hundeprodukten studieren? Alles zu finden bei der Julia und der Community mit dem Motto:

“Von Hunden. Für Hunde. Mit Liebe.” 🙂

Diese Woche haben mich  tatsächlich zwei Leserbriefe erreicht, die mich sehr gefreut haben. Liebe Sabine und Anja, werdet doch selbst zum Schreiberling. Das geht nämlich auch auf der Plattform von Julia. Dort kann man alles posten, was irgendwie zum “Thema Hund” passt. Das finde ich eine klasse Idee. Schreibt Eure Ideen bei ihr auf der Seite nieder und eröffnet sie einem weiten Frauchen- und Herrchenpublikum.

Wenn wir schon beim Empfehlen sind, kann ich auch gleich noch das hier raushauen. Auf Instagram gibt es momentan eine Challenge die nennt sich: #challengeonnaturephotography . Total schön. 7 Bilder aus der Natur an 7 hintereinander folgenden Tagen knipsen. Ich hatte heute angefangen mit denen hier: olle, dennoch von der Sonne gestreichelte und noch leicht vereiste, Kletten.

Kletten am Fluss

Damit wünsche ich Euch einen schönen Sonntag und hoffe der ein oder andere bleibt mir treu ;-)! Wie diese hartnäckigen Pflänzchen…

Eure Danni

 

Leave a Response

 Hundebloghaus

...home is where the dog is!

Newsletter

Sobald es hier was neues gibt, bekommst du Post von uns.

Trag dich ein!

... die Setterjungs & Ich würden uns freuen!

          Dankeschön!!