Wir in Presse und Medien

angepminiUnsere erste „Veröffentlichung“ wird mir ewig im Gedächtnis bleiben, leider habe ich sie nur in ultraschlechter Qualität auf facebook liegen. Wir im Doggy Telegraph von Terra Canis. Yeah! Seitdem kamen ganz viele Interviews und Erwähnungen hinzu und ich bin mächtig stolz darauf, dass es so gekommen ist…

Unser Hundebloghaus wurde bei Deutschlands Nr.1 DIY Blog (zumindest wenn man nach Google und nach meinem Herzen geht) leelah loves vorgestellt.
Danke liebe Katharina, für diese Ehre! Ich habe mich sehr über deinen Besuch bei uns daheim gefreut.

Unsere Regionalzeitung, das Main-Echo, bzw. die liebe Bettina Kneller mit ihrer Photografin haben uns hier auch schon einen Besuch abgestattet und darüber geschrieben. Es war schön Euch kennenzulernen!

Auf dem Blog Isarhunde haben Alex und Mika uns zu allerlei befragt und uns in ihrer Kategorie „Hundumblick“ vorgestellt. Lieben Dank Euch beiden und beim nächsten Mal kommt ihr mit zur Lieblings-Gassistrecke!

Katja, meine seelenverwandte Blogkollegin aus Leipzig hat uns wirklich kreative und ausgefallene Fragen gestellt und uns die Ehre zu Teil werden lassen, uns in ihrer Blogreihe „Ich frag einfach mal…“ zu verewigen. Ihr Blog heißt Serendipity is Life und zählt zu unseren All-time-favourites.

Im August 2016 wurde unser Hundebloghaus in Marion Hellwegs Buch: Kleine Apartments gezeigt. Da wir ein großer Fan ihres Sweet Living Magazins sind, hat uns das fast vom Hocker gehauen und ich kann es ehrlich gesagt noch immer nicht glauben. Steinfliesen

Seit September 2016 gehören wir offiziell zu den Lieblingsblogs der DOGStoday und darauf sind wir mächtig stolz. Vielen Lieben Dank nochmal an die Redaktion. Wir sind mega happy darüber.

Im Oktober 2016 hatten wir unseren ersten Fernsehdreh. Wohooo! Diana Eichhorn und ihr Team der populären TV-Sendung Hund-Katze-Maus von VOX bastelten mit uns Hundespielzeug.

Anfang des Jahres 2017 sind wir gleich dreimal für den Liebster Award nominiert worden und Teil I. gibt es hier zum Nachlesen.
Danke liebe Stephi von The Pell Mell Pack.
Danach nominierte uns die liebe Sabrina von Hundetage & Hundstage. Die Fragen zu Teil II findest du hier. Last but not least fragte mich Birgit vom Blog Good Fellows 10 Fragen und ich konnte endlich mal zu meinem Herzensthema ein paar Worte verlieren…schaut mal hier rum dafür.

Im April 2017 ging mein erster Online-Fachartikel auf Mimikama in die große weite Welt hinaus. Der gemeinnützige Verein, der über Fake-News im Internet aufklärt, veröffentlichte meinen Beitrag zum Eichenprozessionsspinner und seiner Gefahr für den Hund und das hat mich sehr stolz gemacht.

Im August freuen wir uns schon sehr auf den nächsten Medienauftritt…lass dich überraschen, was DAS wohl ist.

Danni ♥ Watson